Seminar ‘STOPP! – Mir reicht’s jetzt’ 28.-30.06.2019

 

Termin
Freitag, 28.06. – Sonntag, 30.06.2019
Das Seminar beginnt am Freitag um 20 Uhr (Anreise und Check-In ab 17:30) und endet am Sonntag um 13 Uhr.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Investition
230 € / 190 € / 150 € (Staffelpreis nach Selbsteinschätzung)
zzgl. 107 € Unterkunft &Verpflegung / Kurtaxe

Ort
ZEGG Bildungszentrum gGmbH
Rosa-Luxemburg-Strasse 89
14806 Bad Belzig

Anmeldung
Bitte über die ZEGG Homepage: https://www.zegg.de/de/veranstaltungen/zegg-veranstaltungen/event/1238-stopp-mir-reicht-s-jetzt.html

Vom Umgang mit Gefühlsausbrüchen in Familien

Was tun, wenn uns die Partner*in oder unser Kind in den Wahnsinn treibt oder ich verzweifle, weil immer wieder die gleichen Muster auftreten und sich nichts verändert?

Wir erforschen, wie wir im Alltag statt Beschuldigung, Vermeidung oder Rückzug eher Verbindung und Mitgefühl entstehen lassen.

Anhand von konkreten Alltagssituationen erfahren wir, auftauchende Gefühle bei uns und unserem Gegenüber zu spüren und unterstützend zu nutzen. Durch Bewusstwerdung der Bedürfnisse beider Seiten, kann sich ein größeres Potential für selbstverantwortliches Handeln entfalten.

Mit Unterstützung von GfK & Gefühlearbeit entwickeln wir einen verantwortlichen Umgang mit den eigenen Gefühlen und denen des/r Partners/in oder Kindes. Wenn wir die Bedürfnisse hinter den Gefühlen ergründen, erfahren wir neue Wege für selbstverantwortliches Handeln.

Sei willkommen als Eltern, Paare, Alleinerziehende oder in Patchwork- Konstellationen lebende
Unsere Arbeit ist inspiriert von Possibility Management, Co-Counseln, Gewaltfreier Kommunikation.

Herzlich Willkommen.
Friederike von Aderkas und Dirk Adams