Individuelle Begleitung

Ich biete Einzelsessions zum Thema Wut an.

Sie erforschen mit meiner Begleitung Ihre Wut – ihre Energiebewegung, ihre Botschaft.
Und auch das, was dem im Wege steht, sie zu fühlen – dies können beispielsweise Angst vor dem Verlust von Bindung und Kontakt sein oder Angst vor der eigenen scheinbar zerstörerischen immensen Energie.
Statt gesunde Grenzen auszubilden und Wut als willkommenen Hinweis auf etwas zu erleben, was für uns nicht stimmt, haben wir Menschen in unseren Kindheitsjahren oftmals unser Leben gesichert, indem wir Wut abgepalten haben, und sie als Folge entweder ausagieren (nach außen richten) oder einagieren (gegen uns selbst richten).
Im Fokus meiner Begleitung steht neben dem Gewahrwerden Ihrer eigenen Dynamik rund um Ihre Wut das sogenannte ‘Containment’, das beinhalten können dieser Energie jenseits von aus- oder einagieren.
Im Laufe der Jahre hat sich meine Arbeit mit Wut sehr gewandelt und verfeinert, insbesondere durch traumatherapeutisches Wissen. Ich folge in meiner Begleitung einem ressourcenorientierten,
nicht kathartischen (d.h. kein lautes ausagieren) und nicht regressiven Ansatz.

Terminvereinbarungen in Berlin und Rückfragen bitte über unser Kontaktformular.
Weitere Informationen zu meiner Arbeit auf www.jelkammoench.de

Herzlich Willkommen

Jelka Mönch